Erfolgreiche Schwarzrotgurtprüfung in Karlstadt am Main

Vom 16.05.2012 bis 20.05.2012 fand in Karlstadt am Main der vorerst letzte Lehrgang des Viet Tu Ve – Förderungsgrundkurses statt.

Nach drei Tagen intensiven Trainings fand der Lehrgang seinen Höhepunkt in einer eintägigen Schwarzgurt- und Schwarzrotgurtprüfung, in der die Teilnehmer zeigten, was sie in insgesamt 5 Förderkurslehrgängen gelernt haben. In der mehrstündigen anspruchsvollen Prüfung wurden die jeweiligen Quyens (Formen), feste Techniken, die Selbstverteidigung und theoretische Hintergründe genauestens geprüft.

Am späten Abend standen die Prüfungsergebnisse fest und die neuen Graduierungen konnten verliehen werden. Bestanden haben zum 1. Dang Tina Heilmann (Reilingen), Holger Jordan (Brühl) und Aleksander Janneck (Edingen-Neckarhausen). Zum 2. Dang bestanden Georg Roth (Plankstadt) und Dennis Drinda (Brühl). Den 3. Dang erreichte Christian Drach (Reilingen). Christopher Jakob (Brühl) legte erfolgreich die Prüfung zum 4. Dang ab und erwarb zudem die Berechtigung, ab sofort den Titel „VoSu“ zu tragen.

Daneben absolvierten auch Jan Lammel (6. Stufe), André Harbrecht (6. Stufe), Heiko Jendreck (7.Stufe, Schwarzgurt zur Ausbildung), Kristin Povilonis (7.Stufe, Schwarzgurt zur Ausbildung), Daniel Gorelenkov (8.Stufe, Schwarzgurt zur Ausbildung) und Tobias Povilonis (8.Stufe, Schwarzgurt zur Ausbildung) erfolgreich den Förderungsgrundkurs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*