Personal Helpdesk

Der Weg zu mehr Sicherheit

Kategorie: ZEN

Primäre Aufgabe eines Zen-Schülers ist die fortgesetzte, vollständige und bewusste Wahrnehmung des gegenwärtigen Moments, eine vollständige Achtsamkeit ohne eigene urteilende Beteiligung. Die Grundlage von Zen ist Leerheit und das Realisieren von Nicht-Selbst. Erst, wenn wir erkennen und verstehen, dass alle Dinge leer sind, und wir diese Erfahrung auch in unser Leben einbringen, haben wir das innerste Wesen von Zen realisiert.

Der Dao Zhi Laien-Orden

Der Dao Zhi Laien-Orden besteht aus Personen, die den Entschluss gefasst haben, sich ernsthaft und kontinuierlich mit ihrer Spiritualität, ihrer inneren Entwicklung und der buddhistischen Lehre auseinandersetzen. Dies spiegelt sich im Namen des Laien-Ordens wieder – Dao-Zhi bedeutet übersetzt: Mit festem Wille den Weg beschreiten – den Weg der Befreiung, des Verständnisses und des Mitgefühls.
Weiterlesen

Wertschätzung

Unsere Aufgabe aber ist es, im Hier und Jetzt zu sein, jeden Menschen, der in unserem Leben ist, Wertschätzung zu schenken.
Weiterlesen

Die WELT verändern

Nur wenn wir bereit sind, uns zu verändern, haben wir die Chance, die Welt zu verändern.
Weiterlesen

Geborgenheit

Wenn wir uns das Gefühl geben, uns selbst beschützen zu können, erfahren wir Geborgenheit – mag im Außen passieren, was will.
Weiterlesen

Liebe heilt

Wenn man will, gibt es 1000 Wege zur Heilung, egal wie tief wir gekränkt sind, egal, wie tief wir verletzt sind. Tief in unserer Seele suchen wir die Verbindung zueinander und möchten aus vollem Herzen unsere Liebe zum Austausch bringen.
Weiterlesen

Mitgefühl

Mitgefühl mit unseren Mitmenschen zu entwickeln ist in unserem Leben die Hauptaufgabe.
Weiterlesen

Warum Buddha die Menschen nicht von ihrem Leid erlösen kann

Es liegt in unserer eigenen Verantwortung, uns aus dem Leid zu bringen. Da hilft weder ein Gebet zu Gott noch die Verehrung Buddhas.
Weiterlesen

Thay Thien Son im Fokus

Der Zen-Meister Thay Thien Son steht im Fokus. Im Leben wollen wir immer alles verstehen, um ein klares Verständnis und Durchblick für unsere Probleme, Konflikte und Auseinandersetzungen zu haben. Wir glauben, mit viel Wissen können wir alle erdenklichen Probleme lösen. Doch trauen wir uns einen Blick in den Spiegel? Am 25.05 2018 findet Teil 9 der Bewusstseinsschule in Buddhas Weg statt. Weiterlesen

Nhankido Training beim Osterretreat 2017

Mangelnde Bewegung kann sich negativ auf unsere Gesundheit auswirken. Das wussten auch die Teilnehmer des Oster-Retreats und fanden sich trotz kühler Temperaturen in Buddhas Weg (Siedelsbrunn) zusammen. Trainer Heiko Jendreck (Hue Cuong) sorgte für den nötigen Bewegungsausgleich und heizte den Teilnehmern schnell ein.

Osterretreat

Bewegte Energie hieß das Motto der Nhankido-Trainingseinheiten beim Oster-Retreat 2017 in Buddhas Weg.

Weiterlesen

© 2018 Personal Helpdesk

Theme von Anders NorénHoch ↑

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.