Der Weg zu mehr Sicherheit

Kategorie: ZEN (Seite 1 von 2)

Primäre Aufgabe eines Zen-Schülers ist die fortgesetzte, vollständige und bewusste Wahrnehmung des gegenwärtigen Moments, eine vollständige Achtsamkeit ohne eigene urteilende Beteiligung. Die Grundlage von Zen ist Leerheit und das Realisieren von Nicht-Selbst. Erst, wenn wir erkennen und verstehen, dass alle Dinge leer sind, und wir diese Erfahrung auch in unser Leben einbringen, haben wir das innerste Wesen von Zen realisiert.

Schattenkinder

Die Schattenkinder beschreiben unsere inneren Anteile, welche wir entwickelten, um das Leben zu meistern. Zen-Meister Thay Thien Son vermittelt mit seiner Lehre eine Möglichkeit zu erkennen, wo wir uns in unserem Potential selbst begrenzen und wo es Weiterentwicklungsmöglichkeiten gibt, damit wir die Sonnenseite von unserem inneren Kind leben können. Das innere Kind steht als Metapher dafür, dass unsere Psyche stark in unserer Kindheit geprägt wurde. Weiterlesen

Der Dao Zhi Laien-Orden

Der Dao Zhi Laien-Orden besteht aus Personen, die den Entschluss gefasst haben, sich ernsthaft und kontinuierlich mit ihrer Spiritualität, ihrer inneren Entwicklung und der buddhistischen Lehre auseinandersetzen. Dies spiegelt sich im Namen des Laien-Ordens wieder – Dao-Zhi bedeutet übersetzt: Mit festem Wille den Weg beschreiten – den Weg der Befreiung, des Verständnisses und des Mitgefühls.
Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2021 Personal Helpdesk

Theme von Anders NorénHoch ↑

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.