Selbstverteidigungskurs – Zivilcourage zeigen

Mit Schwung auf die Zielgerade Der 4. Tag des Selbstverteidigungskurses begann wie gewohnt mit einem lockeren Aufwärmspiel. Um anschließend auch den letzten Teilnehmer aus der Reserve zu locken, ging es mit einer Übung weiter, bei der die Teilnehmer auf Kommando lauthals losschreien sollten, denn nicht Wenige kostet es Überwindung, in der Öffentlichkeit in einer Notsituationen laut loszuschreien.

Read More >>

Halbzeit beim Viet Tu Ve – Selbstverteidigungskurs

Am vergangenen Mittwoch empfang die Viet Tu Ve Abteilung die stets motivierten Teilnehmer zur „Halbzeit“ des Selbstverteidigungskurses in der Humboldtschule Plankstadt. „Ich habe meiner Familie schon voller Begeisterung von dem Kurs berichtet und bin gespannt was mich heute wieder erwartet“, so der Kommentar einer Teilnehmerin. Konnte sie doch bereits schon bei den letzten Terminen Ihr Können und ihre Kraft an den Pratzen, in diversen Situationen und an Gegnern austesten und…

Read More >>

Selbstverteidigungskurs 2ter Tag

Aufmerksamkeit beugt Gefahrensituationen vor Unter dem Motto „Wachsam bleiben!“ fanden sich vergangenen Mittwoch wieder alle Kursteilnehmer zum Teil 2 des Selbstverteidigungskurses der Kampfsportabteilung Viet Tu Ve Plankstadt in Kooperation mit der VHS Schwetzingen zusammen. Zur Auflockerung und zum Warm werden ging es gleich mit einem kleinen Spiel los, denn trotz der ernsthaft Problematik legt Trainer Georg Roth besonderen Wert darauf, dass die Teilnehmer mit Begeisterung an die Sache ran gehen.

Read More >>

Selbstverteidigungskurs in Kooperation mit VHS Schwetzingen

Am vergangenen Mittwoch, den 26.09.12 fand der erste von 6 Terminen des Selbstverteidigungskurses der Viet Tu Ve Abteilung Plankstadt in Kooperation mit der VHS Schwetzingen statt. 8 motivierte Kursteilnehmer durften sich zu Beginn des Kurses in einer kleinen Kennenlernrunde vorstellen und erfuhren vom Trainer der Abteilung, Georg Roth, was sie in den nächsten Wochen erwarten wird. Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung sind die drei Eckpfeiler der Veranstaltung, die es ermöglichen sollen,…

Read More >>

Kinderferienprogramm in Brühl

Spiel, Spaß und Sport – so hieß das Motto für alle Kinder, die im Rahmen des Kinderferienprogramms beim Schnupperkurs Selbstverteidigung einige Grundlagen der Kampfkunst Viet Tu Ve erlernten. Am letzten Feriensamstag konnten rund 90 Kinder an verschiedenen Stationen Kraft, Geschick und Ausdauer unter Beweis stellen. Von Übungen an Pratzen, über Mattenkampf bis hin zu Verteidigungsübungen an Trainingspartner aus dem Verein konnten alle Kinder einen interessanten und abwechslungsreichen Vormittag erleben.

Read More >>

Kinderferienprogramm in Plankstadt

Am vergangenen Samstag hieß der Kampfsportverein Viet Tu Ve 21 motivierte Kinder in der Mehrzweckhalle zum alljährlichen Kinderferienprogramm willkommen. Nach einem lockeren Aufwärmen testeten die Kinder Kraft, Geschick und Ausdauer an 4 verschiedenen Stationen. Ob bei Verteidigungsübungen gegen Angriffe, Bruchtests oder spielerisch beim Mattenkampf und anderen Wettkampfspielen – überall konnten die Kinder ihr Können unter Beweis stellen und Punkte sammeln. Eine Kampfkunstvorführung der Mitglieder des Vereins bildete den Höhepunkt des…

Read More >>

Gewaltprävention in der Marion Dönhoff Realschule – MDRS – Brühl/Ketsch

Kurz vor den Sommerfreien fand in der Marion Dönhoff Realschule Brühl/Ketsch ein Kurs zur Gewaltprävention mit der Klasse 6b statt. Die Klassenleiterin Nicola Pfahler lobte den Einsatz der Trainer Kristina Sperling, Holger Jordan und Heiko Jendreck, welche sich einen Vormittag Zeit nahmen, um gemeinsam mit den Heranwachsenden einige alltägliche Gewaltsituationen durchzuspielen.

Read More >>

Erfolgreiche Schwarzrotgurtprüfung in Karlstadt am Main

Vom 16.05.2012 bis 20.05.2012 fand in Karlstadt am Main der vorerst letzte Lehrgang des Viet Tu Ve – Förderungsgrundkurses statt. Nach drei Tagen intensiven Trainings fand der Lehrgang seinen Höhepunkt in einer eintägigen Schwarzgurt- und Schwarzrotgurtprüfung, in der die Teilnehmer zeigten, was sie in insgesamt 5 Förderkurslehrgängen gelernt haben. In der mehrstündigen anspruchsvollen Prüfung wurden die jeweiligen Quyens (Formen), feste Techniken, die Selbstverteidigung und theoretische Hintergründe genauestens geprüft.

Read More >>
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.